iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
1. August 2011 – 16:04 Uhr

Galaxy Tab 10.1: Verkaufsstart in Australien liegt vorerst auf Eis

IPhoneBlog de Samsung Galaxy Tab

Foto: Samsung.com

Apple klagt gegen Samsung; Samsung wehrt sich und hebt die Geschichte auf globale Ebene; es folgen gegenseitige Beschwerden bei der US-Handelsbehörde ITC; Apple bekommt Samsung-Geräte vor dessen Produktstart zu Gesicht; Samsungs Konter-Forderung scheitert.

Neuster Spaß: Die Südkoreaner halten die Veröffentlichung des Galaxy Tab 10.1 (sowie dessen Werbung) in Australien bis zur gerichtlichen Entscheidung zurück (nächste Anhörung ist Ende August) oder bis die gesamte Patent-Klage geklärt wird. Apple verpflichtet sich zu Entschädigungszahlungen, falls die Streitigkeiten zu Cupertinos Ungunsten ausgehen.

The Samsung Galaxy Tab 10.1 infringes 10 Apple patents, including the “look and feel,” and touchscreen technology of the iPad, Steven Burley, a lawyer for Apple, told Federal Court Justice Annabelle Bennett in Sydney today.

The Australian decision obviously isn’t binding in any way upon the courts in other countries, but the fact that Samsung didn’t just stand up to defend the U.S. version of the Galaxy Tab 10.1 serves as an indication that Apple’s allegations probably have some merit.

Die Geschehnisse sind ohne Frage bemerkenswert. Trotzdem bleibt zu beachten, dass sich das (finanzielle) Risiko beider Firmen mit dieser Vereinbarung in Grenzen hält. Samsungs aktuelle Quartalszahlen weisen neuerdings keine Smartphone- und Tablet-Verkäufe mehr aus, was auf schwache Galaxy-Tab-Zahlen schließen lässt. Samsungs Telefone laufen nämlich gut.

Ob Australien nun ein bisschen früher oder später startet, dürfte daher im Moment noch egal sein. Sollte die Statistik der ‚Tabs‘ wirklich hinter den Erwartungen zurückbleiben, begrenzt dies auch Apples mögliche Entschädigungen.

Richtig spannend wird’s, wenn wir über griffige Entscheidungen in mehreren Märkten anfangen zu sprechen. Obwohl ’spannend‘ nicht unbedingt mit ’sinnvoll‘ gleichzusetzen ist, wie diese Patentstreitigkeit immer wieder neu belegt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften