iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
6. September 2011 – 11:19 Uhr

Für Musikfreunde: My Artists 2.0

IPhoneBlog de My Artists aIPhoneBlog de My Artists b

My Artists (1.59 €; App Store-Link / Lite), im Februar bereits kurz angerissen, sprang in der gestrigen Nacht auf Version 2.0. Kuratoren einer eigenen iPod-/iTunes-Bibliothek kitzeln damit ein paar zusätzliche Informationen ihrer Lieblingsmusiker aus der mobilen Song-Kollektion. Das fängt bei Bildern an, zieht sich über den Last.fm-Eintrag der Band und mündet in verschlagworteten YouTube-Aufnahmen.

Was ich mag: Sich von den eigenen CDs zu einem musikalisch verwandten Ensemble durchzustöbern („Powered by 8tracks.com„), um dann in eine iTunes-Store-Vorschauschleife zu stolpern. Dabei spielt die App fortlaufend alle 30-Sekunden-Previews aus Apples Download-Geschäft ab. So hört man in fünf bis sieben Minuten den Querschnitt eines kompletten Albums, ohne nur einen einzigen Finger zu rühren.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften