iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
26. Oktober 2011 – 12:53 Uhr

Fluch und Segen: der zweite iTunes-Account!

IPhoneBlog de Account Switch

Seit iOS 5 lügt euch der mobile App Store an. Gut so!

Besitzer von mehreren iTunes-Accounts aus unterschiedlichen Ländern werden vielleicht schon festgestellt haben, dass die Update-Prozedur am iPhone oder iPad keine lästigen Login-Wechsel mehr benötigt.

Hängen zwei App-Aktualisierungen unterschiedlicher ‚Nationalität‘ in der Download-Schleife, fragt der Store beide Passwörter ab, kickt euch jedoch nicht mehr über Ländergrenzen. Die Umstellung scheint eine ‚Backend‘-Änderung, die seit der iOS-5-Veröffentlichung funktioniert (aber auf die ich mich nicht dauerhaft verlassen würde).

Auf dem Desktop gilt weiterhin, sich für Programm-Updates komplett in den ausländischen iTunes-Account einzuloggen. Wer nicht nur eine Handvoll US-Apps geladen hat, wird je nach Aktualisierungswelle entsprechend häufig zu diesem anstrengenden Prozess aufgefordert – der iTunes Account Switcher hilft begrenzt.

Generelle Besserung scheint jedoch nicht in Sicht, da Apps, Musik und Videos länderspezifischen Lizenz- und Rechtsbestimmungen unterliegen – genau deshalb besitzt man wahrscheinlich erst das zweite Konto.

Als andere Gründe fallen mir ein: Im Ausland gekaufte iTunes-Gutscheinkarten, die nur im Land ihrer Herkunft funktionieren (so bin ich zu meinem finnischen iTunes-Account gekommen). Eine frühe (US-)Anschaffung des ersten iPads, bei der angepasste Programme nur in Übersee erhältlich waren. App-Store-Neuveröffentlichungen fressen sich mit mehreren Stunden Zeitversatz von Neuseeland bis Amerika – wer früh(er) dabeisein möchte, zahlt mit Mehraufwand. Ganz spezielle Japan-Games oder eine regionale (Spotify-)Exklusivität – wie seinerzeit in Schweden – fordern ebenfalls ihren eigenen ‚Sign up‚.

Wie man in den USA einen Account ohne Kreditkarte anlegt, habe ich bereits verlinkt. Lustig ist es dieser Tage aber umgekehrt: Durch die zeitlich verschobene Gameloft-Veröffentlichung von ‚Tim und Struppi‚ diskutieren US-Foren aufgeregt, wie sie sich ein UK-Konto mit Guthaben shoppen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften