iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
8. November 2011 – 10:40 Uhr

Apple experimentiert mit Panorama-Aufnahmen

IPhoneBlog de Panorama aIPhoneBlog de Panorama b

@conradev findet in iOS 5 einen Plist-Eintrag, der einen Panorama-Fotomodus für die Kamera-App einschaltet.

Ein Jailbreak lohnt für dieses Test-Feature (logischerweise) nicht, wie diese Beispielfotos zeigen. Für bessere Ergebnisse wendet man sich derzeit an den App Store, der mit Pano (1.59 €; App Store-Link), Photosynth (kostenlos; App Store-Link) oder 360 Panorama (0.79 €; universal; App Store-Link) genügend Alternativen in dieser Kategorie bereithält.

Nichtsdestotrotz ist es natürlich schön, eine solche Funktion möglicherweise mit iOS 5.1 direkt in der Kamera-App zu wissen. Der ‚Punkt-Eins‘-Release scheint bei Apple ohnehin beliebt für solche Erweiterungen: Bereits iOS 4.1 überraschte mit der Möglichkeit, HDR-Aufnahmen am iPhone zu erstellen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften