iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. März 2013 – 18:18 Uhr

BlackBerry-Chef mit netten Worten zum iOS-Homescreen

IPhoneBlog de Homescreen

“Apple did a fantastic job in bringing touch devices to market … They did a fantastic job with the user interface, they are a design icon. There is a reason why they were so successful, and we actually have to admit this and respect that,” Mr Heins said.

“History repeats itself again I guess … the rate of innovation is so high in our industry that if you don’t innovate at that speed you can be replaced pretty quickly. The user interface on the iPhone, with all due respect for what this invention was all about is now five years old.”

Auf der Suche nach ein paar Klicks mutieren diese doch wirklich freundlichen Aussagen von BlackBerry-Chef Thorsten Heins zu Überschriften von bedauernswertem Journalismus: „Thorsten Heins says iPhone is old news„, „BlackBerry CEO Slams iPhone as No Longer Innovative“ und „BlackBerry CEO Says iPhone Is Passé„*.

Obendrein hat er Recht. iOS ist nach dem Start von BlackBerry 10, Ende Januar, mittlerweile das älteste mobile Betriebssystem unter allen noch bedeutenden Mitspielern, verkauft trotz ‚altem‚ Homescreen-Konzept aber immer noch ein paar Geräte.

* Explizit ohne Link

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften