iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
28. März 2013 – 16:47 Uhr

Mit Facebook telefonieren

Facebook benötigt kein eigenes Telefon um für Aufruhr in der Mobilfunkbranche zu sorgen – ein kostenloser VoIP-Dienst, wie er heute in DE startet, reicht dafür aus.

IPhoneBlog de Facebook Call

Schrittweise verteilt das soziale Netzwerk den Zugang zu den Gratisanrufen – jedoch nur aus Gründen der Skalierung. Wirklich ausschließen möchte man niemanden. Eine einzelne VPN-Verbindung nach Deutschland reichte mir beispielsweise in Finnland aus, damit der Messenger (kostenlos; App-Store-Link) und die App (kostenlos; universal; App-Store-Link) ihre Telefonfunktion freigaben (was hier ansonsten noch nicht geht).

Die Sprachqualität ist auf skype-ischem Niveau. Die Bedeutung, das Facebook ein eigenes internes Telefonnetz für die mobilen Betriebssysteme ausrollt, ist allerdings kaum überzubewerten. Es gehört nicht viel Mut dazu, auf fallende Preise für Telefonminuten in den nächsten Jahren zu wetten. Die Geschichte der SMS hat gezeigt wo joyn die Reise hingeht.

Facebook ist im Gegensatz zu Google ein soziales Netzwerk, das benutzt wird. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber meine Zuckerberg-Timeline verbleibt oft ungelesen, trotzdem fände ich es schwieriger meinen Facebook-Account aufzugeben als mein Google-Konto zu löschen.

Apropos Google: Wo bleibt eigentlich der internationale Release von Google Voice?

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften