iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
11. April 2013 – 10:59 Uhr

Verzeichnis für erste ‚Status Board‘-Ideen

Panic’s Status Board fehlt derzeit noch ein offizielles ‚Widget‘-Verzeichnis. Deshalb sammelt StatusBoardApp.info eine Handvoll Panel-Kreationen von Nutzern, die in den ersten 24-Stunden entstanden – von einem Alarm für den WWDC-Ticketverkauf über die durchschnittlichen App-Store-Review-Zeiten bis zum Google-AnalyticsBesucherzähler.

IPhoneBlog de StatusBoard Breezi

Auch dem digitalen Thermostat ‚Nest‚, einer Übersicht der Bitcoin-Wechselkurse, dem öffentlichen Nahverkehr in San Francisco sowie Server-Ping-Statistiken wurde sich bereits gewidmet.

  • Linuxuser1

    Geht zwar etwas am Thema vorbei aber ist echt schick das iPad mini. Hoffentlich bekommt die 9,7″ Version auch das Design.

    • Jake

      BTW: Das Mini auf dem Bild kommt von placeit.

  • Hmm, jetzt bin ich auch schwach geworden und habe mir die App mal geshoppt…

  • Nett, bin gespannt was in Zukunft draus wird.
    Aber doch irgendwie „komisch“, dass „sowas“
    bei Apple durchgeht, oder?

    • Alex

      Sowas ist schon einige Male nicht durchgekommen. Da hat Panic durchaus Glück gehabt. Aber wenn Apple irgendwo konsequent ist, dann ist es der inkonsequente Review-Prozess.

  • Hab eine kleines ‚wie alt ist‘ Widget geschrieben was auf die Minute das alter berechnet und dynamisch hochzählt :) falls wer möchte kurz melden (besonders toll für Beziehungen oder zB das eigene Kind)

    • Meldung: klingt nett! Kontaktier mich doch am besten per twitter: Mr_Kane

  • Pingback: iReview 15/2013 - ApfelBlog()

  • Pingback: iReview 15/2013 - - TKX()

  • Pingback: iReview 15/2013 › ApfelBlog()

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften