iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. März 2014 – 17:14 Uhr

Sonos verteilt erste Betas ihrer Controller-Software

Sonos verteilt eine erste private Beta seines iOS-Controllers; Androids fordern die Vorabversion schon heute aus ihrem Sonos-Benutzeraccount an1.

IPhoneBlog de Sonos 5

Die iOS-Version läuft erstmals als Universal-Anwendung und bringt noch einen sehr groben Design-Schnitt mit. Insbesondere das iPad zeigt im Moment noch viel weiße Fläche und eine nicht sehr elegante Kastenoptik. Als generellen Veröffentlichungstermin peilt Sonos das „Frühjahr“ an.

Version 5.0 bietet als Komfortfeature eine musikdienstübergreifende Suche. So findet ihr Songs, egal ob diese bei Spotify oder in der eigenen Bibliothek schlummern. Die Neuerung kickt jedoch derzeit die Suche der inoffizielle SoundCloud-Einbindung. Den eigenen Stream, die Tracks, Sets sowie Favoriten und die von euch verfolgten Kontakte der Musikplattform lassen sich aber weiterhin durchstöbern.

Rahim Sonawalla, der sich für den 'Workaround' verantwortlich zeigt, tippt jedoch auf eine Rückkehr der Funktionalität. Er schreibt mir:

I suspect they'd need to add that functionality back since official partners that are developing applications would need to be able to test search for their service while building out their app (before it enters Sonos Labs).

Nicht neu, aber erneut zu erwähnen: Der Sonos-Controller greift auch auf heruntergeladene Podcasts in Apples Software zu, und schickt diese direkt an das kabellose Lautsprechersystem. Für iOS 8 darf man sich wünschen, hier auch aus anderen (Podcast-)Apps, beispielsweise von meinem derzeit favorisierten Castro, Audioströme entgegenzunehmen.

  1. An einem besseren Beta-Programm arbeitet Apple hoffentlich.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften