iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
23. Juni 2016 – 11:41 Uhr

Apple entschlüsselt iOS-Kernel

Der iOS-Kernel liegt mit Beta 1 von iOS 10 erstmals unverschlüsselt vor.

iPhoneBlog.de_iOS-Kernel

Apples Erklärung:

“The kernel cache doesn’t contain any user info, and by unencrypting it we’re able to optimize the operating system’s performance without compromising security,” an Apple spokesperson told TechCrunch.

Kate Conger | TechCrunch

Apple führt nicht näher aus was sich an einem unverschlüsselter Betriebssystemkern genau „optimiert“.

Unmissverständlich ist aber ihre Absicht, sich nicht noch einmal vom FBI auf die Füße treten zu lassen. James Comeys Behörde verspielte sich mit ihrer Shopping-Tour nach Exploits – finanziert über US-Steuergeldern – und der anschließenden Geheimhaltung der eingekauften Sicherheitslücke, jegliche Integrität und den Respekt von Silicon Valley.

Jonathan Zdziarski, an expert on iOS security, said Monday that change could mean more flaws get found—and fixed—in Apple’s operating system. “Opening up the OS might help other researchers to find and report bugs, by giving everyone just as much visibility as an advanced and well-funded research team might have,” he said.

If more people report bugs to Apple, it could make it harder for law enforcement and governments to use a tactic the FBI employed to get into an iPhone used by a perpetrator of last year’s mass shooting in San Bernardino, California.

Tom Simonite | MIT Technology Review

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften