iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
6. März 2018 – 10:11 Uhr

„Notes on Analytics and Tracking in Onavo Protect for iOS“

Nachdem die Facebook-App unter dem Menüpunkt „Protect“ seine Schnüffler-Software „Onavo VPN Security“ verlinkt, hat sich der Sicherheitsforscher Will Strafach die Datenpakete angeschaut (soweit das möglich ist).

I found that Onavo Protect uses a Packet Tunnel Provider app extension, which should consistently run for as long as the VPN is connected, in order to periodically send the following data to Facebook (graph.facebook.com) as the user goes about their day:

  • When user’s mobile device screen is turned on and turned off
  • Total daily Wi-Fi data usage in bytes (Even when VPN is turned off)
  • Total daily cellular data usage in bytes (Even when VPN is turned off)
  • Periodic beacon containing an “uptime” to indicate how long the VPN has been connected

Ich bleibe bei meinem Resümee von 2014, als Facebook den ursprünglich israelischen VPN-Anbieter Onavo übernahm: „Wie viele Argumente braucht es noch, um hier nicht teilzunehmen?

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften