iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
19. Oktober 2018 – 17:28 Uhr

Das iPhone XR im „Hands-on” einiger YouTuber

Apple zeigte bereits im letzten Jahr einigen YouTubern das damals aktuelle iPhone X vorab. Auch diesmal war der ausgewählte Kreis an Personen recht überschaubar: Sara Dietschy, SuperSaf TV, Sam Sheffer, Tyler Stalman, Bridget Carey (CNET), Pete Pachal (Mashable), MarzBarVlogs und FASHION Magazine.

Keins der Videos liefert wirklich neue Informationen. Zugegeben: Das ist auch nicht der erwünschte Auftrag, wenn man als Firma sein Produkt nur in einer derartig kontrollierten Umgebung zugänglich macht. Vielmehr geht es (für Apple) um ein „Endorsement”, einen Fürspruch. Die YouTuber bekommen im Gegenzug Aufmerksamkeit. Das ist keinesfalls wertend gemeint; jedem Beteiligten (inklusive den Zuschauern) sollte im Idealfall aber klar sein, was ein „Hands-on” bedeutet.

Die Qualität der Videos ließe sich stark verbessern, wenn man den (Kurz‑)Filmemachern mehr Zeit geben würde. Die Erfahrungsberichte fanden, wie auf den Telefonen in den Videos zu sehen ist, am 17. Oktober statt. Veröffentlicht wurden die meisten Beiträge zeitgleich einen Tag später – ich tippe deshalb auf eine (übliche) Sperrfrist für die Veröffentlichung. Alle Beteiligten hätten davon profitiert, wenn für die Videoproduktion ein oder zwei Tage mehr Zeit zur Verfügung gestanden hätte.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften