iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
23. Oktober 2020 – 10:07 Uhr

Augenkontakt bei Zoom-Meetings: ein Teleprompter + Duet

Caleb Pike verwandelte einen 8-Zoll-Screen mit der Hilfe von einem Teleprompter in einen Kontrollmonitor für seine YouTube-Videos. So muss er für seine „Talking Head Shots“ nicht den Augenkontakt mit der Kamera brechen.

Ein zweiter Anwendungsfall für dieses Setup sind Videokonferenzen um seine Gesprächspartner_innen direkt anzuschauen.

Das ist sicherlich Overkill für normale Team-Meetings, aber eine Überlegung bei der Einrichtung für ein (dauerhaftes) Home-Office.

Meine (kleine) Ergänzung zu seinem Setup erspart die Anschaffung von einem separaten Monitor. Mit Duet kann man ein iPhone oder iPad vor den Teleprompter legen und seine Videokonferenz auf diesen zweiten Monitor am Mac oder Windows PC schieben.

Duet lässt sich über ein USB-Lightning-Kabel dafür sogar kostenlos nutzen. Zu beachten ist lediglich das die Bildschirmdrehung am Telefon stimmt, sich der Screen nicht nach einer gewissen Zeit ausschaltet und euch keine Benachrichtigungen ins Bild fliegen.

Ich benutze seit fast drei Jahren den Padcaster Parrot, würde heute aber ein TeleprompterPAD (Affiliate-Link) oder einen Glide Gear TMP100 (Affiliate-Link) kaufen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften