iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
10. März 2009 – 9:31 Uhr

[KlimBim] 2009-03-10

installer-app.png

Das Ripdev-Team kündigt an, das ein ihr ‚Installer‘-Programm als Desktop-Version zu veröffentlichen um Jailbreak-Applikationen von dort zu aktualisieren, archivieren und installieren.

Das klingt nicht nur nach einem neuen ‚roten Knopf‚, der schleicht sich sogar schon von rechts ins Bild…brrr.

Ach so, Installer 4.1 ist ebenfalls als zweite Ankündigung aus dem Weblog der Hacker gefallen. Für die deutsche Lokalisierung haben sich unsere Kollegen von iphone-notes.de verantwortlich gezeigt.

via Ripdev.org

**

In Deutschland riefen sich Mitte Februar über zwei Duzend deutschsprachige Entwickler zusammen, um gemeinsam ihre App Store-Programme in einem Valentine-Spezial zu bewerben. Ebenfalls gut beworben, der jetzige Zusammenschluss von fünf unabhängigen Entwicklern, die das erste App Store-Spielebundle eingestellt haben.

Unter dem Motto ‚5 Developers, 5 Games, 5 bucks‘ ist das ‚5 Fingers Games Bundle‘ (3.99 €; App Store-Link) mit den Spielen Chopper, Sneezies, Blackbeard’s Assault, Up There und Burnball bestückt.

DirektBundle

**

incase.jpeg

Photo: Incase Designs (cc)

Ja, auch ich finde das ein Schuh-Design zum Mobilfunktelefon passen muss. Lange hat’s gedauert, endlich nimmt sich jemand dieser Marktlücke an.

via iPhone Savior

**

clippy.jpg

Clippy, ein Jailbreak-Programm das die Zwischenablage aufs iPhone bringt, wurde von uns bereits in Version 0.90 mit einem Video bedacht. Mittlerweile ist die ‚Copy and Paste‘-Applikation in Version 0.96-1 angelangt und kann systemweit Text erkennen und kopieren ohne diesen vorher markieren zu müssen.

Das ermöglicht beispielsweise das Herauskopieren von einzelnen Tweets aus Twitterfon oder Tweetie, empfangenen E-Mails oder SMS. Clippy ist auch in der Lage so genannte ‚Stapel‘ anzulegen, um mehrere Texte zum Einfügen vorzuhalten.

**

180px-Roger-McNamee.jpg

Am 29. Juni 2009 wird das (US-)iPhone zwei Jahre alt.

Verbunden mit dem Geburtstag ist – sofern kein 3G-Update oder eine vorzeitige Vertragsverlängerung abgeschlossen wurde – das einige der frühzeitig abgeschlossenen AT&T-Zweijahresverträge auslaufen.

Zu diesem Zeitpunkt möchte Palm mit seinem Pre in eine ‚Marktlücke‘ schlagen – so zumindest die Aussage vom Investor Roger McNamee (Elevation Partners) gegenüber Bloomberg.

You know the beautiful thing: June 29, 2009, is the two- year anniversary of the first shipment of the iPhone. Not one of those people will still be using an iPhone a month later.

Große Worte von einem Mann, der zwar mit vielversprechenden Hardware-Ankündigungen dasteht, bislang aber weder als Investor ein gesundes Unternehmen betreut, noch einen Mobilfunkpartner für den Pre gefunden hat (eventuelle Ankündigung am 12.03.) und mit allerlei (wenn auch fleißig dementierten) Verzögerungs-Gerüchten kämpft.

Aber Hauptsache erst einmal große Worte…

via Bloomberg

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften