iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
9. August 2009 – 8:46 Uhr

[KlimBim] WorldMate, T-Mobile Lieferengpässe, Distimo App Store-Analyse, Google Wave, Live-Konzert + Bundesliga sowie iTunes 9-Gerüchte

DirektCrisis

(Danke, Dave!)

~~~~

iPhone 3GS_Lieferzeit.jpg

T-Mobile spricht aktuell von ‚bis zu vier Wochen‘-Lieferzeit für ein 3GS-Neugerät. iPhoneBlog-Leser berichten sogar teils von längeren Wartezeiten. Damit zusammenhängend schreiben wir mit dem heutigen 09. August, den vorerst letzten der auf der WWDC angegebenen Veröffentlichungstermine, für einen 3GS-Produktstart in weiteren Ländern.

Update: Es handelt sich natürlich um den gesamten August ’09, indem weitere Länder für den 3GS-Produktstart vorgesehen sind. Danke an die Kommentare!

T-Mobile Gerätepreise, App Store-Videowand, MMS vermisst, Internationale Verfügbarkeit.jpg

Obwohl es auch dabei zwischenzeitlich zu Verzögerungen kam, stehen auf der offiziellen Apple’s ‚iPhone around the World‚-Liste aktuell lediglich Äquatorialguinea, Guinea-Bissau, Israel und Katar aus.

~~~~

http___distimo.com_uploads_reports_Distimo%20Report%20-%20July%202009.pdf.jpg

Der Distimo-Bericht (Juli 2009 – PDF) zur App Store-Analyse beinhaltet in diesem Monat erstmals den Vergleich zum ‚Google Android Market‘.

Richtet man seinen Fokus ausschließlich auf das Preisgefüge für die Kategorie App Store-Spiele, fällt (weiter) eine starke Konzentration auf 0.79 €-Artikel (bzw. $0.99) auf. Einen Blick auf die bezahlten und unbezahlten Download-Hits, aus denen Distimo (teils) seine Auswertungen zusammenstellt, sind partiell erschreckend.

http___distimo.com_uploads_reports_Distimo%20Report%20-%20July%202009.pdf-1.jpg

Die Kategorie Spiele dominiert jedoch weiter: Im Monat Juli fallen 9 von 15 Anwendungen in die (bezahlte) Rubrik ‚Games‘.

~~~~

DirektWave

Ich durfte bereits einen kurzen Blick auf die aktuelle Entwicklerversion von Google Wave werfen. Der kommende Web-Dienst des Suchmaschinenherstellers, der mit einem ambitionierten Konzept versucht die klassische E-Mail ablösen, befindet sich in einem extrem frühen Alpha-Stadium.

Die Webanwendung auf dem iPhone benutzt HTML 5-Fähigkeiten und beeindruckt durch seine augenblickliche – ‚Instant Messenger-ähnliche‘ – Übertragung.

via The Next Web

~~~~

UnderworldLive - broadcasts.jpg

Unter http://iphone.akamai.com/ demonstriert Apple das (Video-)Streaming mit dem aktuellen iPhone-Browser. Nach dem Space Shuttle-Start wurde dieses Wochenende das erste Live-Konzert aus Oakland übertragen. Die Qualität des Underworld-Konzerts stimmte – zumindest für die wenigen Minuten, die ich während unser frühen Morgenstunden zuschaltete.

Nicht ganz so reibungslos verlief anscheinend der MobileTV Lite-Bundesligaeinstieg. Oder wie waren eure Erfahrungen?

Die ‚Vollversion‘ soll am 18.08. im App Store landen. iPhone 3GS-Neukunden bekommen 12 Monate kostenlosen Zugang. Für alle anderen Interessenten staffeln sich die monatlichen Abonnements von 4.95 € (LIGA total!) über das Basis-Paket mit 7.50 € bis zur Erotik mit 10 €.

~~~~

itunes-1.jpg

Die äußerst dünne Gerüchtelage, auf dem ein aktueller ‚Boy Genius Report‚ beruht, spricht von iTunes 9-Neuerungen. Dabei soll die visuelle Sortierung von Anwendungen in der Musikverwaltungs-Software möglich sein. Nach einem Jahr App Store, in dem auf jeden iPhone / iPod touch-Besitzer durchschnittlich über 30 Anwendungen entfallen, wäre dies dringend an der Zeit.

Die im Bericht angesprochene Blu-ray-Kompatibilität (erste Spuren seit Pre-Release 8.2) sowie eine Integration von ‚Sozialen Netzwerken‘ wie Twitter, Facebook oder Last.fm wirken… so ’na ja‘.

Blu-ray-Laufwerke halten sich derzeit bekanntlich von Apple-Hardware und seiner iTunes-Filmkonkurrenz fern. iPhoto ’09 integrierte zu Beginn des Jahres einen Bilder-Upload auf Facebook. Eine iTunes-Schnittstelle zum Übermitteln der aktuellen Lieblingstitel liegt daher nicht im Spektrum des Undenkbaren.

*Photo: liberato (cc)

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften