iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
29. Juli 2010 – 10:51 Uhr

[KlimBim] iPhone 3G unter iOS 4, Wikipedia als iPad-Magazin, Condé-Nast-Verkäufe, CAD-Pläne und Shining Force

DirektComparison

Das Digits-Weblog vom ‚Wall Street Journal‘ berichtet, dass Apple sich dem (teilweise unerträglichem) Geschwindigkeitsverlust am iPhone 3G unter iOS 4 widmet. „The most common criticism is that the phone is slow after an upgrade“.

Altersschwäche? Die ersten 3G-Geräte kippen durch den zweijährigen Vertrags-Rhythmus gerade einmal aus ihren Simlock-Schuhen. Wer seine Betriebssystem-Software auf die neuste Version aktualisiert hat, schließt a) alle Safari-Webseiten, macht b) einen „Hard Reset“, setzt c) die Netzwerk- und Systemeinstellungen zurück oder erleichtert d) den Index seiner Spotlight-Suche.

spotlight1-1.jpgspotlight2.jpg

~~~~

DirektCooliris

Die im kalifornischen Palo Alto ansässige Entwicklerbude Cooliris, vor wenigen Jahren erstmals mit einem Browser-Plugin in Erscheinung getreten, arbeitet Wikipedia zum iPad-Magazin um.

(Danke, piercyHA!)

~~~~

Twitter.jpg

Der Condé-Nast-Verlag stellt neben dem Wired Magazine (In-App: 2.99 €; App Store-Link) auch noch Vanity Fair (3.99 €; App Store-Link) und GQ (3.99 €; App Store-Link) im App Store zum Verkauf. Der bezahlte Löwenanteil sollte jedoch auf die zweite Ausgabe des US-Technologie-Magazins von Chris Anderson entfallen.

Die erste Edition verkaufte sich vom 26.05. bis 22.06. über 90.000 Mal.

~~~~

cad1.jpgcad2-2.jpg

Die kompletten Apple-Zeichenvorlagen für ihre mobilen Geräte gibt es an dieser Stelle.

via Core77

~~~~

Der Mega-Drive-Klassiker Shining Force (2.39 €; App Store-Link) erreicht den App Store. Nach den eher blamablen Emulator-Gehversuchen aus dem Hause Sega, scheint dieser Rollenspielausflug technisch gelungen.

„Surprisingly enough, this is the first emulated Genesis game on the App Store I can recommend without issue.“

via Touch Arcade

DirektShining

Inhaltlich gibt es (natürlich) nichts zu meckern. Eine Bewertung der iPhone-Umsetzung liegt mir derzeit jedoch noch fern. Als kleinen Einblick hier die ersten acht Spielminuten im ‚Schnelldurchlauf‘.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften