iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. August 2014 – 7:53 Uhr

AirSonos: Sonos ♥ AirPlay (+ Video)

AirSonos verheiratet Apples kabellose AirPlay-Schnittstelle mit dem Sonos-Soundnetzwerk. So wandeln sich die drahtlosen Lautsprecher, die von Haus aus nur untereinander kommunizieren, zu normalen Audio-Ausgabekanälen für iOS und Mac OS. Einziger Nachteil: Ein Rechner muss durchgehend im Heimnetzwerk den Übersetzer spielen.

IPhoneBlog de AirSonos

Sonos offizielle Lösung um die AirPlay-Signale von einem iPhone in sein System zu schleusen, funktioniert über eine AirPort Express am Klinkeneingang. Ein netter Hack, der aber a) eine zusätzliche Anschaffung erfordert und b) nicht an den beiden günstigen Modellen PLAY 1 und PLAY 3 funktioniert, da dort kein Audio-Eingang verbaut ist.

Das weiß (natürlich) auch das 300-köpfige Team aus Kalifornien, die nun damit beginnen Streaming-Dienste als Partner zu gewinnen. Die Google-Music-App ist der erste Kompagnon, der seine Musik direkt an die WiFi-Stereoanlage funkt. Die Bibliotheken von Spotify und Co. lassen sich dagegen (bislang) nur über die Sonos-App ansteuern.

AirSonos, die Terminal-Desktop-Software von Stephen Wan, hebt genau diese Einschränkung auf. Die Sonos-Lautsprecher sind nach der Installation systemweit, und aus jeder iOS-Anwendung die AirPlay anbietet, zu erreichen. Die Sonos-App hält wie bisher auch die Räume klanglich auseinander – Podcasts im Schlafzimmer, Musik in der Küche. Wie man Lautsprecherpärchen im laufenden Betrieb mit AirSonos trennt und wieder zusammenschaltet, habe ich in einem kurzen Video1 festgehalten.

(Danke, @tovolkmar!)


  1. Vielen Dank Konrad Haenel für das neue Intro. Meinen Podcast-Feed mit allen selbstproduzierten Videos findet man wie gewohnt in iTunes. Apples Podcast-App (universal; App-Store-Link) – mit iOS 8 fest vorinstalliert – spielt die gewollt kompakten Aufnahmen, die ich dafür separat in 1280 x 720px erstelle, beispielsweise perfekt ab. 

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften