iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
23. Juni 2015 – 9:48 Uhr

iPhoneBlog.de | Version 4.1

Auf das große ‚Responsive Design‘-Update folgt ein kleiner (Bugfix‑)Release. Ich versprach solche Änderungen am Blog regelmäßiger zu kommunizieren. Deshalb lasse ich auch dieses Mini-Update, das ich gestern eingespielt habe, nicht aus.

Die folgenden Neuerungen ergaben sich seit August 2014:

  • Der geplante Werbebanner-Verkauf floppte (wie ausgeführt); die ‚Sponsorship‘-Idee funktioniert erst einmal. Bislang wurden 21 von insgesamt 30 Wochen zwischen Dezember 2014 und heute gebucht. Das Feedback der Werbepartner war zu 100-Prozent positiv. Auch deshalb wurde es jetzt einmal Zeit, das ‚Sponsor-Archiv‘ und den ‚Sponsor der Woche‘-(Seitenspalten‑)Button zu stylen.
  • Apropos Geld: Der Flattr-Button pro Beitrag ist jetzt nur noch in der Einzelartikelansicht zu sehen. Das beschleunigt die Ladezeit der Hauptseite (enorm) und ist keine Stolperfalle mehr fürs Auge. Den nicht-statischen Knopf gabs nämlich nie offiziell in Retina-Auflösung. Entscheidender Grund ist jedoch das Flattr für mich finanziell nicht (mehr) funktioniert, obwohl die Idee toll ist (und ich deshalb den Service auch vorerst auf den Unterseiten eingebunden lasse).
  • …im Gegensatz dazu wurde der App.net-Button ersatzlos gestrichen.
  • Unter iOS 8 merkt sich Safari bei Bildschirmdrehungen die Leseposition. Zuvor sind wir im Webseiten-Code quasi durch Feuerreifen gesprungen, damit der Absatz, den ihr gerade lest, bei einer Änderung der Bildschirmausrichtung nicht verrutscht. Dieser Code ist jetzt auskommentiert.
  • Apropos Querformat: Damit es auf dem iPhone im Breitbildformat übersichtlich bleibt, verkleinern wir in dieser Ansicht alle Bilder und Screenshots. Damit die Fotos nicht ohne Halt im weißen Raum hängen, füllt Color Thief diesen Bildschirmplatz mit der im Foto dominierenden Farbe in seiner Breite auf. Aktuelle Änderung: Diese Farbergänzungen bluten jetzt. Technisch gesprochen schnappen wir uns vier Hauptfarben und erstellen vier radielle Verläufe, die aus der Bildmitte nach außen verlaufen.
  • Das Plugin SearchWP flog, weil es technisch wiederholt aussetzte. Ich vertraue jetzt wieder der integrierten WordPress-Suche. Die verbleibenden Plugins lassen sich damit erneut an einer Hand abzählen: Akismet, Disqus, Flattr, Jetpack und WP Super Cache.
  • Apropos integrierte Features: WordPress kann von Haus aus Beiträge auf der Hauptseite abkürzen und einen „Weiterlesen“-Knopf einbinden. Bei extrem langen Artikeln – so wie diesem hier, bietet sich ein solcher Anreißer-Text an. Auf dem iPhoneBlog.de ging das bislang nicht; nun schon. Ich plane diese Auszüge (Excerpt) aber nur in wirklich ausgewählten Fällen einzusetzen.
IPhoneBlog de iPhoneblog 4 1

Mein Dank gilt wie bisher auch den Kollegen Philip und Gerrit, die sich all das hier mit mir ausdenken und dann technisch (alleine) auf die Beine stellen (müssen).

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften