iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
23. August 2021 – 14:14 Uhr

iPadOS 15 und die Globus-Taste

Apples Magic Keyboard und das Smart Keyboard Folio behausen in der linken unteren Ecke eine dedizierte Globus-Taste. Wenn ihr an eurem iPad eine andere Hardwaretastatur verwendet, wollt ihr mit iPadOS 15 eine Taste festlegen, die als Globus-Taste agiert.

Die systemweiten Tastaturkurzbefehle spielen bei der Benutzung von iPadOS 15 mit externer Tastatur (!) eine extrem zentrale Rolle.

Am NK65 und Logitech Craft habe ich beispielsweise die ctrl-Taste auserkoren – weil sie sich in der gleichen Position wie am Magic Keyboard fürs iPad befindet.

Blicken wir aufs Magic Keyboard für den Mac.

An meinem 6 Jahre alten Magic Keyboard für den Mac (A1644) braucht es keinerlei Änderung der Einstellungen: Die fn-Taste funktioniert am iPad bereits wie die Globus-Taste – lediglich der Weltkugel-Aufdruck fehlt.

Diese Kennzeichnung hat Apple am neuen Magic Keyboard und am Magic Keyboard mit Touch ID nun ergänzt. Neben „fn“ findet sich dort nun auch der „Globe key“.

Auf den Magic Keyboards mit Ziffernblock (und/oder Touch ID), fehlt dagegen nicht nur der Aufdruck, sondern die komplette Taste. Daher (m)ein Rat (um auch das Fingermuskelgedächtnis nicht unnötig zu strapazieren): Wenn ihr ein Magic Keyboard als externe Tastatur für euren Mac und euer iPad in Erwägung zieht, kauft das Modell ohne Ziffernblock (und mit Globus-Taste).

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv