iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
14. Oktober 2009 – 11:18 Uhr

[KlimBim] Jailbreak-News, Radio-Gerüchte, World of Goo, TapTapTap-Zahlen, Autosteuerung und iPhoneModem

blackra1n.jpg

In den letzten Tagen überschlagen sich die Jailbreak-News – leider nicht in Punkto Spektakularität.

  • George Hotz veröffentlicht eine Mac-Version seiner Jailbreak-Software ‚blackra1n‚.
  • iClarified berichtet über aktuelle 3GS-Lieferungen, die mit einem neuen Bootrom (iBoot-359.3.2) daherkommen und für den allseits verwendeten 24kpwn-Exploit nicht mehr anfällig sind.
  • via modmyi

Twitter _ Rene Ritchie_ Jailbreak uses exploits. I ....jpg

  • (Werbe-)Tracker Pinch Media zählte in den letzten Monaten (für seine Kunden!) zirka vier Millionen Jailbreak-Geräte, auf denen 38-Prozent raubkopierte App Store-Programme ‚aufgespürt‘ (Netzwerk-Ping!) wurden.
  • via pinchmedia

~~~~

FM Modulator for iPhone 3G on Flickr - Photo Sharing!.jpg

Thema Radio.

‚9to5mac‘ möchte auf einen Tipp hin erfahren haben, dass Apple mit der Planung für eine eigene FM-Radio-Anwendung für das iPhone beschäftigt ist. Der verbaute Broadcom-Chipsatz und die erst kürzlich erfolgte Integration einer Radio-Anwendung in die iPod Nanos, geben Anlass genug für diese Spekulation.

Wie (finanziell) sinnvoll eine solche Anwendung ist, bleibt fraglich. Auch wenn die gespielten Musiktitel direkt per iTunes Store-Anbindung erworben werden können, sind die Margen bekanntlich minimal.

Außerdem tummelt sich mittlerweile ein überwiegender Teil der Radiolandschaft im Netz. Und auch wenn viele Mobilfunkanbieter es nicht wahrhaben wollen, dass iPhone ist und bleibt ein Internet-Gerät.

Während ich an dieser Stelle nur noch einmal zu Snowtape und der passenden SnowRemote (0.79 €; App Store-Link) für das iPhone raten kann, finden sich bereits enorm viele Radio-Anwendungen im App Store.

Ich hätte übrigens auch noch so einen ‚Tipp aus erster Hand‘ parat: Einige der größten Radiosender in Deutschland schließen sich gerade für eine gemeinsame iPhone-(Streaming-)App zusammen.

Photo: toyohara (cc)

~~~~

_World of Goo_ Coming to iPhone [Updated] | Touch Arcade-1.jpg

World of Goo, das großartige Puzzelspiel mit toller Musik für Mac, Windows und Linux kann bis zum 19.Oktober noch zu einem selbstbestimmten Preis erworben werden. Die Last, unter der sich aktuell die Webseite von 2DBoy befindet, scheint eine deutlich (Erfolgs-)Sprache zu sprechen.

Eine iPhone-Version kommt übrigens auch.

We have it running well on the iPhone 3GS, and with a little luck we hope to get it running smoothly on the 3G as well.

via toucharcade

~~~~

tap tap tap ~ Convert second month sales-1.jpg

John Casasanta von TapTapTap dokumentiert die weltweiten Verkaufszahlen der Convert-Anwendung (0.79 €; App Store-Link) im Firmenweblog.

Das Umrechnungs-Programm ist seit Mitte August verfügbar, verbuchte im letzten Monat zirka 48.000 Verkäufe und generierte (nach Apple’s 30-Prozent-Abzug) einen Ertrag von 33.000 US-Dollar.

Über die komplette Verkaufszeit gerechnet stehen $137.000 auf der Guthabenseite vom Entwickler.

-> http://www.taptaptap.com/blog/convert-second-month-sales/

~~~~

DirektiDriver

Die Freie Universität Berlin spielt unter dem Projektnamen ‚Spirit of Berlin‚ mit einer automatischen iPhonesteuerung für lebensgroße KFZ-Fahrzeuge.

via fscklog

~~~~

iphonemodem.jpg

USB-Tethering für Jailbreak-Geräte mit dem iPhoneModem funktioniert gut, erwärmt das Telefon jedoch nicht unerheblich. Nach der Registrierung der eigenen IMEI-Nummer und dem Ausgleich der $10-Gebühr, generieren iPhone und Desktop-Rechner ein eigenes Adhoc-WiFi und nutzen die Datenverbindung des Telefons für den Netzzugriff.

Da derzeit nicht abzusehen ist, wer mir (m)ein Tethering-Profil für eine europäisches iPhone mit O2-Simkarte zur Verfügung stellt, funktioniert für mich diese Übergangslösung.

-> http://www.iphonemodem.com/

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften