iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma

Artikel-Archiv: „November 2016“

16. November 2016 – 17:05 Uhr

„In der Update-Falle“

Bei allen Updates, die man manuell anstoßen kann, gilt eine eiserne Grundregel: Man muss nicht der Erste sein, außer man ist ein Nerd. Obwohl die Hersteller ihre Aktualisierungen peinlich genau prüfen, gehören bei der massenhaften Verteilung Pleiten, Pech und Pannen stets dazu. Man warte also beim Update für sein Smartphone wenigstens einige Tage. Die beiden…

zum Artikel
4. Februar 2016 – 17:25 Uhr

Vertagebucht: Day One 2 Journal + Notes

Die Älteren unter uns werden sich noch erinnern: Früher™ verteilten Software-Entwickler sogenannte Upgrades – ‚bezahlte Updates‘ für bestehende Apps. In den alten Tagen™ hielt man für neue Funktionen oder ein Bündle von Fehlerbehebungen tatsächlich noch einmal die Hand auf. Doch, wirklich! Einmal gekauft und kein lebenslanger Support. Klingt verrückt, aber einige Firmen strickten daraus so…

zum Artikel
16. September 2015 – 19:03 Uhr

iOS 9 im Review-Roundup

iOS 9 steht ab sofort zum Download – watchOS 2 verzögert sich kurzfristig. Ich empfehle die Reviews von Nick Heer, Brandon Chester, Rene Ritchie, Geoffrey A. Fowler, Andrew Cunningham und Federico Viticci, obwohl ich (noch lange) nicht alle bis zum Ende gelesen habe.

zum Artikel
9. März 2015 – 20:05 Uhr

iOS 8.2 – steht als Download bereit…

…und verbessert iPhones, iPads, Apple TVs und einen iPod touch.

zum Artikel
17. November 2014 – 19:19 Uhr

Wichtiges Bugfix-Update: iOS 8.1.1

iOS 8.1.1 klingt kleiner, als es tatsächlich ist.

zum Artikel
20. Oktober 2014 – 19:54 Uhr

Freigegeben: iOS 8.1

iOS 8.1 schlägt im Gegensatz zu allen anderen Punkt-Updates a) signifikant zeitiger nach dem großen Versionssprung auf und b) vervollständigt in erster Linie bereits angekündigte Features. Eine Handvoll dieser Neuerungen ist dem verzögerten Release von OS X Yosemite geschuldet. iOS 8.1 bedeutet in den USA einen ersten Probelauf von Apple Pay. Mit der iCloud-Fotomediathek (➞…

zum Artikel
8. September 2014 – 12:38 Uhr

Die Apple Store App 3.0

Zur kurzen Erinnerung: Sobald Apple Onlinebestellungen für das neue iPhone entgegennimmt, führt der schnellste Weg in aller Regel über die Apple Store App (kostenlos; universal; App-Store-Link). Die in der letzten Woche neu veröffentlichte Version 3 reicht iPad-Freundlichkeit nach, die in den USA bereits seit November 2013 existiert.

zum Artikel
23. Juni 2014 – 13:33 Uhr

Preissprung mit jedem (großen) Update: Wayward Souls

RocketCat Games hält sein Versprechen und setzt zum ersten (fetten) Update seines grandiosen Wayward Souls (5.49 €; universal; App-Store-Link) den Preis um einen Euro hoch. Really interested to see how the "make game's price go up every update" plan works. Always wanted to find a way to support frequent updates. — Rocketcat Games (@rocketcatgames) June 21,…

zum Artikel

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften