iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
9. Februar 2011 – 11:46 Uhr

WSJ-Bericht: iPad II startet in die Produktion

Steve Jobs zeigte der Öffentlichkeit erstmals am 27. Januar 2010 das Apple iPad. Der Verkaufsstart des WiFi-Modells erfolgte in den USA am 03. April – zirka zwei Monate später. Laut eines aktuellen Berichts des Wall Street Journals soll sich die zweite Hardware-Generation ab sofort in der Produktion befinden.

Mit diesem Ablauf schlägt man exakten Kurs auf einen Aktualisierungs-Release im jährlichen Zyklus ein. Der Frühlingstermin macht aus Apples Perspektive in der derzeitigen Marktposition absolut Sinn. Solange das Tablet in der Kategorie ‚Gadget‘ einsortiert ist, verkauft man die ‚auslaufende‘ Revision noch zum Weihnachtsgeschäft, hält jedoch gleichzeitig genügend Abstand zur nächsten iPhone-Ankündigung.

Die zweite, mit Spannung gepaarte, Information des Artikels beschreibt eine gleichzeitige Verfügbarkeit bei den Mobilfunkanbietern Verizon Wireless und AT&T, womit sich der neue Qualcomm-Chipsatz für CDMA und GSM als relativ sichere Wette platziert.

Die sonstige News-Beilage von „den mit der Angelegenheiten vertrauten Personen“ ist bereits hinlänglich abgefrühstückt. „Dünner, leichter und mit mindestens einer Kamera“ sind keine gewagten Tipps. Auch eine identische Display-Auflösung gilt nach dem kurzfristigen Neujahrs-Hype mittlerweile als wahrscheinlich.

Das WSJ beschreibt Apples Bemühungen die Auflösung des iPads zu verbessern als „problematisch aufgrund dessen Größe“. In welchen Details der Bildschirm trotzdem Überarbeitungen erhält, bleibt für einen (nicht weit entfernt liegenden) Cupertino-Pressetermin abzuwarten.

IPhoneBlog de Gorilla

Zusatzinfo: Gorilla-Glas-Hersteller Corning erwartet, für die auch vom iPad verwendete Display-Größe, ein 800-Prozent-Wachstum bis 2014.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften