Artikel aus der Kategorie „Hardware“

Apples ‚Bumper‘-Hülle für das iPhone 4

Alleine das Zubehör für iPhone und iPod generiert Apple und seine Drittanbieter jährlich mehrere Millionen US-Dollar an Umsatz. Mit einer steigenden Nachfrage der Geräte, erhöht sich auch der Bedarf an Accessoires. Cupertino war nie berühmt für ein umfangreiches Eigenangebot. Nachdem das iPod Hi-Fi-Lautsprechersystem grandios scheiterte, besann man sich (mehr oder weniger) auf das Angebot vonweiterlesen

[iPhone/iPad] ShutterSnitch (+ Video)

Wer bereits kabellos mit einer Eye-Fi-Karte seine Fotos von der digitalen Knipse auf den Rechner oder ins Internet überträgt, darf getrost den nächsten Textabschnitt überspringen. Oder einfach noch einmal mitlesen, da die Vorteile eigentlich nie oft genug genannt werden können. Ich nutze die SD-Speicherkarten mit WLan-Chip bereits seit einigen Jahren, um Fotos direkt von derweiterlesen

Virales Klettklebeband-Video auf Apple.com

DirektVelcro Immer für einen Spaß zu haben: Das virale Velcro-/iPad-Video von Jesse Rosten erreichte vor einem Monat das Internet. Seit Freitag ist es auch auf der offiziellen Apple-Webseite unter http://www.apple.com/ipad/velcro/ zu sehen. Alleine auf der Videoplattform Vimeo verzeichnet der Filmstreifen bislang 1.2 Millionen Aufrufe – in den ersten Wochen haben alleine dort pro Tag zirkaweiterlesen

iPhone-4-Verkaufsstart für Bestandskunden problembehaftet; UK und FR überlaufen

Wie sich aus dem Andrang der Vorbestellungen ableiten ließ, verlief der gestrige Verkaufsstart vom iPhone 4 in Deutschland ‚holprig‘. Die Verquickung von einem gleichzeitigen Hardware- und Tarif-Verkauf eröffnet dabei die höchste Fehleranfälligkeit. Über drei iPhone-Generationen hinweg hat sich mittlerweile ein breites Sammelsurium von Mobilfunkverträgen angesammelt. Ohne Überraschung lässt sich nach dem gestrigen Ansturm auf dieweiterlesen

Im Klammergriff: Schwankende Anzeige der Mobilfunk-Signalstärke im iPhone 4

Am gestrigen Donnerstagmorgen schwemmte es, pünktlich zum iPhone-Start, diverse Gerüchte über eine verminderte Mobilfunk-Signalstärke in Form einiger Duzend YouTube-Videos in die Weblogs. Diese ‚Empfindungen‘ einer reduzierten ‚Konnektivität‘ sind erst einmal nicht neu, und hatten bereits beim 3G und 3GS zur medialen Runde angesetzt. Ein ‚Konstruktionsproblem‘, welches auf die Hardware zurückzuführen ist, ist daraus bekanntermaßen nichtweiterlesen

Meine iPhone 4 Symphonie

„Unboxing ist OUT, Symphonien sind IN.“ Da müsst ihr jetzt durch. Das ist ein befreundetes Leihgerät, das ich für wenige Minuten unter meine Kamera halten durfte. Die nächste Leihstellung erfolgt zusammen mit ‚inhaltsträchtigerer‘ Berichterstattung am heutigen Nachmittag. DirektSymphonie (Danke, Michael!)

Weiße iPhones erst Mitte bis Ende Juli

Während die Telekom in Berlin dieser Minuten ihre ersten iPhone-4-Vertragsgeräte an den Mann und die Frau bringt, informiert Cupertino über die verzögerte Verfügbarkeit der weißen Modelle. Diese sollen eine „besondere Herausforderung“ in der Produktion darstellen und werden erst in der zweiten Juli-Hälfte in den Vertrieb gelangen. White models of Apple’s new iPhone® 4 have provenweiterlesen

iFixit vermutet ‚Gorilla Glass‘ im iPhone 4

Apple räumte auf der diesjährigen WWDC-Keynote dem hochauflösenden Retina-Display großen Präsentationsplatz ein. Schenkt man der ersten ‚Hands-On‚-Berichterstattung Glauben, geschah dies wohl zurecht. Neben der hochgestuften 960 x 640-Auflösung des IPS-Bildschirms, erwähnen fast alle Presse-Berichte einen ‚Crash-Test‘. Ed Baig schrieb für USA Today: „To reinforce the point, an Apple executive dropped it in front of me.weiterlesen