iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma

Suchergebnisse für „photosync“

8. Oktober 2013 – 10:55 Uhr

Slo-Mo-Videos aus der 5s-Kamera speichern

…Facebook oder YouTube lädt, rendert die reduzierte Geschwindigkeit eines Videoabschnitts mit. Bei einer Standard-Übertragung, per Kabel oder PhotoSync, erreichen den Desktop nur flüssige Videos mit 120 Bildern pro Sekunde (bei 720p). Die ‚Slow-Motions‚ lassen sich anschließend lediglich in Final Cut oder iMovie nachstellen. Using this approach, you can shoot a long high-frame-rate sequence using the…

zum Artikel
7. September 2013 – 12:02 Uhr

Automatischer Sync von iPhone-Videos auf Dropbox

…bestehenden Backup-Workflow schlicht Overkill (und für mich sowieso ein unpassender Speicherort für ein komplettes Fotoarchiv). Das neue PhotoSync (1.99 €; universal; App-Store-Link), das über seine Autotransfer-Funktion nach Geo-Position den Abgleich der iOS-Bibliothek mit dem Desktop vornimmt, ist prinzipiell eine gute Wahl. Doch auch hier fehlt die Unterscheidung zwischen Foto und Video. Lange Einleitung, prägnante Lösung: CameraSync…

zum Artikel
7. Juni 2013 – 6:26 Uhr

Homescreens: Juni 2013 (iPhone 5 + iPad 4 + iPad mini)

…1 Fantastical, OmniFocus, Sunstroke, 1Password, Sonos, Instagram, Riposte, Nike, Instapaper, Oggl, Foursquare, Drafts, Pinbook, Daedalus, Poster, Byword, PhotoSync, Find My Friends, Flickr, OutBank, Facebook, Path, checkTrakt, Rowmote, Podcasts und Twitterrific. Seite 2 Skype, Tumblr, Delivery Status, Reitit, Chrono Trigger, Final Fantasy Tactics, Pocket, eBay, Prowl, Find My iPhone, Pushover, Cue, Verbs IM, Prompt, Mountain Bike…

zum Artikel
14. Januar 2013 – 6:27 Uhr

Homescreens – Januar 2013 (iPhone + iPad IV + iPad mini)

…Center Pro (4.49 €); Nike+ (kostenlos); Instapaper (3.59 €); Foursquare (kostenlos); Pinbook (4.49 €); Scratch (1.79 €); Screens (17.99 €); Twitterrific (2.69 €); PhotoSync (1.79 €); Path (kostenlos); Facebook (kostenlos); iOutBank Pro (kostenlos); Glassboard (kostenlos); Find My Friends (kostenlos) und Flickr (kostenlos). Seite 2 Ebay (kostenlos); Tumblr (kostenlos); Deliveries (4.49 €); Reitit (kostenlos); Prowl (2.69 €); PayPal (kostenlos); Find My iPhone (kostenlos); WordPress (kostenlos);…

zum Artikel
10. September 2012 – 6:16 Uhr

Homescreens – September 2012 (iPhone + iPad)

…OmniFocus (15.99 €); Reeder (2.39 €); 1Password (11.99 €); Instacast (1.59 €); Sonos (kostenlos); Nike+ Running (kostenlos); Instapaper (2.99 €); Byword (2.39 €); PhotoSync (1.59 €); Instagram (kostenlos); Path (kostenlos); Facebook (kostenlos); TextExpander (3.99 €); iOutBank Pro (1.59 €) und Tweetbot (2.39 €). Seite 2 Cue (kostenlos) – zuvor unter dem Namen ‚Greplin‚ bekannt. Mountain Bike Pro (4.99 €) – zeichnet absolvierte Fahrradstrecken auf. Pushover Notifications…

zum Artikel
28. März 2012 – 5:23 Uhr

Homescreens – März 2012 (iPhone + iPad)

…allesamt gesetzte Stammspieler. Instagram (kostenlos) – startete als pures Experiment und knipste sich unbemerkt in mein Herz. PhotoSync (1.59 €) ist dem Blog-Beruf geschuldet; die Sonos-App (kostenlos) liefert die musikalische Arbeitsuntermalung. Byword (2.39 €) – ist bislang ‚lediglich‘ neu. Ob der hübsche Text-Editor (an dieser Position) bleibt, entscheiden unter anderem die zahlreichen Konkurrenten. Seite 2 Prowl (2.39 €)…

zum Artikel
17. Oktober 2011 – 11:09 Uhr

Homescreens – Oktober 2011 (iPhone + iPad)

…Erinnerungen. 1Password (11.99 €) – ist weiterhin unverzichtbar. Die absolut erste Anwendung, die ich auf jedem iOS-Gerät installiere. PhotoSync (1.59 €) – überträgt Screenshots über Wifi zum ‚verbloggen‘. Greplin (kostenlos) – ist meine persönliche Online-Suchmaschine. Man sollte sich allerdings der Risiken bewusst sein. Instacast (1.59 €) – Wer mehr als eine Handvoll an Podcasts hört, sollte auf eine…

zum Artikel
5. Juli 2011 – 14:18 Uhr

Google +1

…möglich, einem Beitrag Fotos anzuhängen. Die Android-Software kann das. Vom iPhone aus lassen sich mit Drittanwendungen wie PhotoSync oder PhotoForge2 Bilder ins Netz laden, die zur Google+-Veröffentlichung führen. Sowohl das Android-Programm als auch die Web-Anwendung für iPhone und iPad benötigen zusätzlich die Möglichkeit, ausgewiesene Links mit kurzen Zitaten zu veröffentlichen. Aber das wird schon. Ich…

zum Artikel

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv